Darum Ulm!
In Ulm gibt es einiges zu erleben. Egal ob Sightseeing, im Park die Sonne genießen, mit Freunden chillen oder doch lieber feiern gehen - in Ulm ist alles möglich. Wir haben für Sie die Highlights von Ulm zusammengestellt.
Kunst und Kultur
Sightseeing
Wer gerne tolle Orte besucht und fotografiert kommt in Ulm ganz auf seine Kosten.
Ulmer Münster (Welthöchster Kirchturm)Fischerviertel UlmWilhelmsburg (Festung Ulm)
Museen
Begeben Sie sich auf eine Reise von der Urgeschichte, über das Mittelalter bis hin zur Moderne.
Kunsthalle WeishauptMuseum UlmMuseum der Brotkultur
Konzerte
Einmal jährlich im August verwandelt sich der Innenhof unseres schönen Wiblinger Klosters in eine atemberaubende Konzert-Location.

Mehrere Tage finden die ganz besonderen Konzerte statt. In diesem Jahr sind die Kelly Family, Santana, Clueso und Lina zu Gast.
Klosterkonzerte Wiblingen
Sport und Freizeit
Schwimmen
Ulm bietet verschiedene Schwimmmöglichkeiten. Neben dem klassischen Schwimmbad haben wir einen Geheimtipp verlinkt. Fünf Gehminuten vom Kloster entfernt liegt zwischen Bäumen versteckt der Illerstrand, welcher bei warmen Temperaturen zum Chillen und Abkühlen einlädt.
Donaubad (mit Freibad)Illerstrand nahe dem Kloster
Fitness
Wenn Sie sich körperlich fit halten möchten muss das nicht unbedingt im Fitnessstudio sein. Ulm bietet auch hierfür spaßige Möglichkeiten. Eine kleine Auswahl haben wir zusammengestellt:
Xtrem Jump Ulm (Trampolinhalle)DAV Kletterhalleeinstein Boulderhalle
Activities
Freunde einpacken und Spaß haben. Ulm bietet tolle Locations an denen man sich austoben kann. Getestet und für sehr gut empfunden wurden unter anderem diese drei:
New Bowling CenterEcodrom (E-Kart fahren)Eislaufen (für die Wintertage)
Parks & Gärten
Spazieren gehen und entspannen ist am Schönsten in grüner Umgebung. Ulm und Neu-Ulm halten im näheren Umfeld und auch innerhalb der Städte tolle Orte bereit.
Friedrichsau (der Central Park Ulm)Glacie-Park Neu-UlmDuft- und Tastgarten
Typisch für Ulm
Nabada
Das nächste Nabada findet am 22. Juli 2019 statt!

Was in Köln der Karnevalsumzug ist, ist in Ulm das Nabada (hochdeutsch: "Hinunter baden"). Auf das Nabada fiebern die Ulmer Einwohner das gesamte Jahr hin. Und wie der Name schon sagt, gehen tausende Menschen in der Donau baden und lassen sich zwischen den Mottobooten mit Statements zu Politik und Weltgeschehen auf eigenen Booten, selbstgebauten Känen oder Luftmatratzen die Donau hinuntertreiben. Wilde Wasserschlachten und jede Menge Spaß sind für alle Beteiligten und die Zuschauer garantiert.

Mehr Infos gibts auf: tourismus.ulm.de/(...)nabada.php
Lichterserenade
Die nächste Lichterserenade findet am 20. Juli 2019 statt!

Den romantischen Teil des Schwörwochenendes bildet die Lichterserenade. Tausende Lichter werden auf Höhe des Fischerviertels auf die Donau gesetzt. Die Lichter schwimmen an den vielen Tausend Zuschauern die Donau hinunter und ergeben ein unvergleichliches Lichtermeer. Besonderes Highlight ist das Feuerwerk zum Abschluss der Lichterserenade.

Ulmer Zelt
Das Ulmer ist von 22. Mai - 6. Juli 2019

Seit 1987 wird jedes Jahr für sieben Wochen das Ulmer Zelt in der Friedrichsau Ulm aufgebaut. Handverlesene Künstler auf internationalem Niveau sind hier an der Tagesordnung. Rock und Pop, Klassik und A Capella, Indie, Folk und Weltmusik, Kabarett und Comedy, Theater, Tanz und Varieté. Dazu jede Menge kostenlose Unterhaltung für Kinder und ein Rahmenprogramm mit Bands aus der Region, Jazzfrühschoppen, Flohmärkten, Clowns und Akrobaten.

Mehr Infos auf: www.ulmerzelt.de
Weihnachtsmarkt Ulm
Der diesjährige Weihnachtsmarkt findet vom 25.11. - 22.12.2019 statt!

Prächtig funkelnd erstrahlt der Ulmer Weihnachtsmarkt alljährlich unter dem imposanten Ulmer Münster. Fahrgeschäfte für die Kleinen, Feuerzangenbowle für die Großen und unvergleichliche Attraktionen wie das Steiff-Schaufenster, die lebende Krippe oder die Glasbläserei machen einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Ulm unverzichtbar!

Internationales Donaufest
Das Donaufest findet wieder vom 3. Juli bis 12. Juli 2020 statt!

Alle zwei Jahre verwandeln sich die Ufer der Donau in einen Ort der Begegnung. Aus allen Ländern entlang der Donau treffen sich verschiedene Künstler und Gäste. Gemeinsam verfolgen sied as Ziel, die Vielfalt der Länder und Kulturen zu präsentieren. Genießen Sie das abwechslungsreiche Programm aus Musik, Tanz, Ausstellungen und Literatur. 

Mehr Infos auf: https://www.donaufest.de
Bundesfestung Ulm/Neu-Ulm

Mit der 1842 - 1859 erbauten Bundesfestung Ulm befindet sich in Ulm/Neu-Ulm ein Festungswerk ersten Ranges. Am Rande der Innenstadt, an der Donau, in den Grünanlagen und auf den Hügeln sind auch heute noch verschiedene Teile und Anlagen der Bundesfestung zu sehen. Mit ihr wurde Ulm zu einer Garnisonsstadt, was bis in die heutige Zeit nachwirkt und erhielt, entlang der Festungsmauern, einen Grüngürtel, der fast den gesamten Stadtkern der beiden Städte umschließt.

Ausgehen und Chillen
Restaurants
Von der schwäbischen über italienisch bis zur multikulturellen Küche – Ulm hat fast alles.
BOOTSHAUS (auf der Donau)Pfannkuchenhaus Ulm (Besonders!)John Benton Steakhouse (Fleisch!)
Biergärten
Im Sommer gibt es nichts Schöneres, als abends mit Freunden gemütlich im Biergarten zu sitzen.
Brauerei-Gasthaus SchlössleBarfüßer Biergarten im GlacisHistorisches Brauhaus – Drei Kannen
Cafés
Ulm hat zahlreiche Cafés, die mit leckerem Frühstück, Mittagessen oder Kaffee verwöhnen
Oh my Waffle (Geheimtipp!)Josi Café (tolle Kuchenauswahl)Café Einstein (leckere Frühstücke)
Ulmer Nachtleben
Clubs & Diskos
Ihr geht am Wochenende gerne feiern und möchtet eine unvergessliche Nacht erleben? Dann seid ihr hier genau richtig
myer´s club (die Abtanz-Nr. 1)Frau Berger (klein aber fein)Rules Club (Chillen und Tanzen)
Bars & Kneipen
Egal ob Irish Pub, Cocktailbar oder klassische Kneipe – für jeden Geschmack ist in Ulm das Passende dabei.
Dolce - (Mhh Cocktails!)Murphy´s Law - (Uriges Irish Pub)Stitz Bar (is kult)